Kleinod mit langer Historie

Kleinod mit langer Historie Kleinod mit langer Historie

Angeboten wird ein eine besondere Immobilie mit einer langen und wechselvollen Geschichte.
Ursprünglich wurde das Objekt ca. 1793 als Inspektorenhaus der Herren von der Schulenburg errichtet, zur Verwaltung des Rittergutes und der umfangreichen Ländereien im Umland. Als Verwaltergebäude wurde es noch bis 1945 genutzt. Danach wurde es viele Jahre als Altenheim und schließlich als Aussiedlerheim bis ca. 1998 genutzt; seither steht das  Gebäude leer und ist ohne Nutzung.


Gelegen ist das Anwesen als Teil des ehemaligen Rittergutes der Herren von der Schulenburg inmitten des alten Ortskerns von Emden, direkt angrenzend an das alte Rittergutshaus. Emden ist ein Ortsteil der Gemeinde Altenhausen im Landkreis Börde, auf einer Achse zwischen Magdeburg und Helmstedt gelegen. Die nächstgelegene größere Stadt ist Haldensleben, gleichzeitig der Verwaltungssitz des Bördekreises mit gut entwickelter Infrastruktur, Schulen, medizinischer Versorgung, Einkaufsmöglichen u.a.


Aufgrund der letzten Nutzung als Aussiedlerheim erfolgte eine Anpassung der Raumaufteilung in jeweils 3-4 Räume pro Flügel, bei mittig gelegenem Treppenhaus jeweils mit einem zentralen Sanitärtrakt und jeweils einer Waschgelegenheit in den Wohnräumen.
Die komplette Ausstattung ist sehr einfach gehalten  und zum großen Teil sanierungsbedürftig. Medienanschlüsse liegen am Gebäude an, sind derzeit jedoch nicht aktiv.
Es handelt sich bei dem hier zum Verkauf stehenden Anwesen um ein unterkellertes zweigeschossiges Gebäude - teilweise mit Bruchsteinmauerwerk - mit nicht ausgebautem Dachgeschoß. Die Kellerdecke ist besteht teilweise aus massivem Gewölbe, teilweise aus Holzbalkendecken, die Geschoßdecken bestehen aus Holzbalkendecken. Die Fassade ist unverputzt, der größte Teil der Fenster sind Kunststofffenster mit Sandsteingewände. Beheizt wurde das Gebäude zuletzt mit Elektro-Nachtspeicherheizungen.
Das Verwalter-Gebäude und die angrenzende Grundstücksmauer stehen unter Denkmalschutz. Zum Objekt gehören 2 Massivgaragen, die derzeit vermietet sind. Aufgrund der Größe des hier angebotenen Objektes bieten sich zukünftig vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, einschränkend ist zu erwähnen, daß eine Nutzung als Beherbergungsgewerbe (Pension- oder Hotelbetrieb) nicht erlaubt sind.

Weitere Informationen

  • Objekt Nr: 35
  • Objekttyp: Häuser
  • Ort: Emden
  • Grundstücksfläche: 851
  • Wohnfläche: 510
  • Nutzfläche: 255
  • Baujahr: 1795
  • Zustand: sanierungsbedürftig
  • Preis: 49000
  • Provision: 5,95 % inkl. gestzl. MwSt.
  • Verfügbarkeit: sofort